ÜBER UNS

Die Sektion Schießen der Polizeisportvereinigung St. Pölten wurde im September 1956 gegründet.

Begonnen wurde mit dem Luftdruckgewehr und mit Kleinkalibergewehren auf dem Dachboden der Polzeidirektion St. Pölten.
Bald darauf begannen die Mitglieder mit der Luftpistole und auch mit der Sportpistole zu schießen.

Oberschützenmeister Reinhard Arlt hielt immer daran fest, dass der PSV kein Verein für nur eine Waffendisziplin ist und somit befinden sich heute viele IPSC aber auch FFWGK Schützen unter uns.

Weitere Details zu unserer Vereinsgeschichte finden sich hier

NEWS

Alle News

BEWERBE

9. VM FFWGK 2022

2. September 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

9. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Bewerbsleiter: Martin Meissner

10. VM IPSC 2022

30. September 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

10. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Berwerbsleiter:  Michael Linauer (CCB)

Texas Star 2022

1. Oktober 2022
von 13:00 - 16:00
Ort: ZAPS
Allgemeine Bewerbe
Beitragsbild-Texas

Bei diesem Bewerb müssen 5 Stahlscheiben von einem drehenden „STERN“ geschossen werden!

Bewerbsleiter: Richard & Martin

Walther Cup 2022

1. Oktober 2022
von 13:00 - 16:00
Ort: ZAPS
Allgemeine Bewerbe
waltercup_bewerb

Bei diesem Bewerb werden mit ehemaligen Walther Polizei Dienstwaffen auf ca. 13 Meter je 5 Schuss Serien geschossen.

Bewerbsleiter: Richard & Martin

11. VM FFWGK 2022

14. Oktober 2022
von 16:00 - 22:00
Ort: ZAPS
Sonstiges | Vereinsmeisterschaft

11. Teilbewerb der Vereinsmeisterschaft des PSV St. Pölten!

Bewerbsleiter: Richard Hess

Hängender Stahl 2022

5. November 2022
von 10:00 - 16:00
Ort: ZAPS
Allgemeine Bewerbe
hängenderstahl

5 Stahlziele (Hängeziele) sind in freier Reihenfolge zu beschießen.

Bewerbsleiter: Friedrich Hartl

Alle Bewerbe